Haller Häuserlexikon – Besitzerliste 1827

Blendstatt 15 (nördl. von - PKN 300a) - heute überbaut durch Münzstraße 1 (Landratsamt)

Adresse: Blendstatt 15 (nördl. von - PKN 300a)
Primärkatasternummer: 300a
Besitzer
Oesterle, Johann David


Besitzerliste

1827: Johann David Oesterle, Bäckermeister

Beschreibungen

1827: Schopf mit 5,7 Ruten in der Blendstatt.

Dieses Gebäude hatte zunächst offenbar die PKN 269 1/2. In der "rectificirten" (= korrigierten) Fassung des Primärkatasters ist dann die Nr. 300(a) eingetragen. Es handelte sich offenbar um ein Nebengebäude des Hauses PKN 300 (Gelbinger Gasse 38). Dieses Bauwerk verschwand bereits im 19. Jahrhundert. 1900 stand hier das Haus Blendstatt 19 (PKN 302), an dessen Standort heute das Landratsamt (Münzstraße 1) steht.