Haller Häuserlexikon – Besitzerliste 1827

Bahnhofstraße 2 (nördl. von - PKN 597) - heute nicht überbaut

Adresse: Bahnhofstraße 2 (nördl. von - PKN 597)
Primärkatasternummer: 597
Besitzer
Blank, Georg Michael, Zimmergeselle, Witwe


Besitzerliste

1827 (als Besitzerin im Primärkataster genannt): Blank, Georg Michael, Zimmergeselle, Witwe

1832: Stadtrat Gottfried Günther kauft das Haus von Catharina Magdalena Blank (s.a. Kaufbuch Bl. 153b). 

1855: Stadtrat Gottfried Günther verkauft das Anwesen an den Bäcker Georg Schumm (s.a. Kaufbuch Bl. 77b) 

1862: „an die Stadt-Gemeinde verkauft, von dieser aber zur Straßen-Erweiterung abgebrochen.“ (s.a. Kaufbuch Bl. 281)

Beschreibungen

1827: Wohnhaus mit 3,5 Ruten Grundfläche am Stuttgarter Tor

um 1840 (Güterbuch, Bd. 9): „Gebäude. 2,5 Rthn. VIII 597. Ein vierstokigtes Wohnhaus j[enseits] K[ochens] ohnweit des Gaildorfer Thors neben Sekler Gansers Wittwe und Sailer Bühl“ (19/934, S. 107)

Quellen

  • StadtA Schwäb. Hall 19/834 (Güterbuch, Bd. 9), S. 101 u. 107