Haller Häuserlexikon – Primärkataster-Nr.

Blockgasse 5

Adresse: Blockgasse 5
Primärkatasternummer: 434
Besitzer
Belles, Johann Carl, Metzger


Besitzerliste

1717/18: als Besitzer genannt: Johann Leonhard Hauschaller, im Haal (= Haalarbeiter)

1741: Nach dem Tod von Johann Leonhard Hauschaller am 21. Mai 1741 durch Erbschaft an seine Tochter Anna Barbara Horn, Ehefrau des Salzsieders Ezechiel Horn gekommen.

1748: Die Erben der am 11. Dezember 1745 verstorbenen Anna Barbara Horn verkaufen das Haus am 4.März 1748 an den Metzger David Heinrich Belles,

danach: dessen Witwe.

danach: der Sohn Johann Friedrich Belles.

1813: Erworben am 30.Oktober (?) 1813 durch dessen Sohn, den Metzger Johann Karl Belles.

1827: als Besitzer genannt: Johann Carl Belles, Metzger

Beschreibungen

1717/18: "Hinterm Mühlmarckt. Eine Bewohnung amgschlagen für 300 fl. Erkaufft a 480 fl. Vorgeld 1 ß in L. Hospittal."

1827: Wohnhaus mit 6,4 Ruten Grundfläche

Quellen

Archivalien:

  • StadtA SHA 4/881 (Unterpfandsbuch Stadt), Bl. 367