Haller Häuserlexikon – Primärkataster-Nr.

Hirschgraben 15 - früher: Baindtgasse 10

Adresse: Hirschgraben 15
Primärkatasternummer: 740
Besitzer
Ebert, Johann Leonhard, Bäcker v. Haugenbäck und Wild, Christian Ferdinand, Seifensieder


Besitzerliste

1827: Ebert, Johann Leonhard, Bäcker v. Haugenbäck und (PKN 740 1/2) Wild, Christian Ferdinand, Seifensieder  

Befunde aus Bauforschung

Holzteile aus dem 19. Jahrhundert, dendrochronologisch datiert auf 1802/1802, 1786, 1793. (StadtA Schwäb. Hall BF 73)

Holzteile nicht zugänglich. (StadtA Schwäb. Hall BF 75)

Keller aus dem 18./19. Jahrhundert (StadtA Schwäb. Hall BF 143)

Westl. Scheune, Gerüst dendrochronologisch datiert auf 1802/03, zwischenzeitlich abgebrochen. (BF Lohrum/Bleyer)

Beschreibungen

1827: Scheune mit 11,8 Ruten und (PKN 740 1/2) Scheune mit 9,9 Ruten Grundfläche In der Letz