Gebäudeverzeichnis

Marktstraße 15 - Stuckdecke

Adresse: Marktstraße 15
Primärkatasternummer: 390
Besitzer
390: Dürr, David Gottlieb, Gürtler


Besitzerliste

1827: Dürr, David Gottlieb, Gürtler und

Beschreibungen

1827: Wohnhaus mit 5,9 Ruten

Beschreibungen aus den Denkmallisten

Im ersten Obergeschoss des im Kern nach dem Stadtbrand von 1728 erbauten Wohnhauses befindet sich eine aufwändige Stuckdecke mit Netz- und Bandelwerk. Sie stellt einen Zeugen Haller Dekorationskunst des Regence dar. (StadtA Schwäb. Hall: Liste der Kulturdenkmale Stadt Schwäb. Hall, Stand 10/1982, S. 312)

Marktstraße 15 (Flst.Nr. 0-83/1). (im Wohnhaus, erstes Obergeschoss) Stuckdecke mit Netz und Bandelwerk, 1728. § 2 ( aus: Liste der Kulturdenkmale in Baden-Württemberg, Stadt Schwäbisch Hall, Stand 13.11.2013)

Besonderheiten

Bildet zusammen mit dem Haus Markstraße 15 (PKN 391) eine Einheit.