Gebäudeverzeichnis

Mühlweg 21 - ehem. Scheuer

Adresse: Mühlweg 21
Primärkatasternummer: 75 (81c, 154)
Besitzer
Zink, Franz


Besitzerliste

1830 (Primärkataster): Franz Zink

1841: erworben durch David Holch, Traubenwirt

die Hälfte an einem zweistöckigen Wohnhaus im untern Dorf und zwar der obere Teil, zwischen der Straße und Metzger Glasbrenner. Den unter dem Haus befindlichen Keller besitzt Kaufmann Max Moser.

gemeinschaftlich mit Carl Glasbrenner, Metzger

1849 durch Wilhelmine Albrecht, Witwe, von Martin Pröllochs erkauft.

1862 als Geschenk an Christian Pröllochs

die Hälfte an einem zweistöckigen Wohnhaus im  untern Dorf und zwar den unteren Teil des Hauses neben der Straße, zwischen sich selbst beiderseits. Den Keller unter dem Haus besitzt Kaufmann Max Moser.

1842 durch Carl Glasbrenner, Metzger, von Metzger Zink gekauft.

Beschreibungen

1830 (Primärkataster): am Kocher, Scheuer mit 11,1 Ruthen

Quellen

Archivalien:

 

  • Landratsamt Schwäbisch Hall, Vermessungsamt, Primärkataster für Steinbach (Kopie im Stadtarchiv Schwäbisch Hall, Signatur S01/1559)
  • StadtA Schwäb. Hall 86/221, Nr. 10
  • StadtA Schwäb. Hall 86/223, Nr. 41