Gebäudeverzeichnis

Neustetterstraße 26

Adresse: Neustetterstraße 26
Primärkatasternummer: 92 (164)
Besitzer
Dreifuß, Isak


Besitzerliste

1830 (Primärkataster): Isak Dreifuß, Jude

 

ein zweistöckiges Wohnhaus in der Judengasse zwischen Falk Sontheimer und Ruben Adler

1815 von Caspar Arlizer an Isak Dreifuß verkauft.

1855 erbt Mathilde Dreifuß einen Teil des Hauses. Mathilde (bzw. Magdalena) Dreifuß war taubstumm und stand unter Kuratel.

1869 erbt sie einen weiteren von ihrer Schwester Ester Dreifuß.

1875 verkauft Mathilde Dreifuß an Metzger Wilhelm Schumm.

Beschreibungen

1830 (Primärkataster): in der Juden-Gasse, Wohnhaus mit 3,1 Ruthen, Hofraum mit 19,1 Ruthen gemeinschaftlich mit Nrn. 91 u. 93

Quellen

Archivalien:

 

  • Landratsamt Schwäbisch Hall, Vermessungsamt, Primärkataster für Steinbach (Kopie im Stadtarchiv Schwäbisch Hall, Signatur S01/1559)
  • StadtA Schwäb. Hall 86/222, Nr. 27